Reiki - Heilende Kraft der Hände

November 01, 2020

Reiki - Heilende Kraft der Hände


Heilung durch Handauflegung - das verspricht Reiki / Die Ausbildung der Deutschen Heilerschule führt in die Welt des Reiki ein

Reiki (gesprochen: Reeki) kommt aus dem Japanischen und heißt "Universale Lebensenergie". Reiki ist eine weltweit verbreitete Methode der Energiearbeit, die die Selbstheilungskräfte des Körpers unterstützt. Durch das Auflegen der Hände in bestimmten Positionen wird die Lebensenergie kanalisiert und regt den Körper so zur Selbstheilung an. Reiki löst Energieblockaden, baut Stress ab, entgiftet, stärkt die Abwehrkräfte und entspannt.

Nicht erwiesen. Das behaupten zumindest die Anhänger dieses alternativmedizinischen Behandlungsverfahrens. Ein überprüfbares Modell der angenommenen Wirkungsweise existiert bislang aber noch nicht.

Schritt-für-Schritt-Programm. Aber probieren Sie Reiki aus! Die Ausbildung der Deutschen Heilerschule erreichbar unter www.deutsche-heilerschule.de stellt praxisnah in einer Schritt-für-Schritt-Ausbildung die vier Grade dieser fernöstlichen Heilkunst vor und listet eine Reihe von Übungen auf, die Ihr Wohlbefinden und das Ihres Partners steigern sollen.

Aura, Chakra & Co. Die Reikiausbildung der Deutschen Heilerschule führt Sie in die Welt des Reiki ein, erklärt Begriffe wie Aura, Energiekörper und Chakra und erzählt, wie der Begründer des Reiki, Dr. Usui, seine Lehre aufgebaut und weitergegeben hat.

Reiki für Nahrungsmittel. Für einen gestandenen Mitteleuropäer mögen manche Thesen von Reiki etwas gewöhnungsbedürftig sein. So kann man zum Beispiel auch Nahrungsmittel durch Handauflegung energetisch aufladen und damit ihre Vitalkraft erhöhen. Nach dem Beschicken der Nahrungsmittel mit Reiki können diese auch ungenießbar werden. Dann hat es sich um minderwertige Nahrungsmittel gehandelt.

Kurse. Falls Sie einen Reiki-Kurs besuchen möchten, empfiehlt es sich, vorab Informationen bei der Deutschen Heilerschule einzuholen unter www.deutsche-heilerschule.de einzuholen, denn die Kurse können mitunter ausgebucht sein.